Sitzungen vor 2012

23.07.2010 - 14:00 Uhr - Verbandsversammlung

Ort: Aalen, Hochschule, Gebäude 2

Themen: Vorstellung Hochschule Aalen, Gesamtfortschreibung Regionalplan, Stellungnahme GE Dettenried-Süd, Stelllungnahme Lutstrut III, Vorstellung Studie Bahnhöfe, Beschluss zur Neuausschreibung Verkehrsvertrag

TOP 1 Vorstellung der Hochschule Aalen durch Rektor Prof. Dr. Schneider ()

TOP 2 Gesamtfortschreibung des Regionalplans (08 VV)

TOP 2: Gesamtfortschreibung des Regionalplans, Beschluss

TOP 3 Gewerbegebiet Dettenried-Süd (09 VV)

TOP 3: Stellungnahme zur Ausweisung des Gewerbegebietes Dettenried-Süd, Abtsgmünd, Beschluss

TOP 4 Quarzsandgrube Lutstrut III (10 VV)

TOP 4: Stellungnahme zum Antrag auf Zulassung eines Rahmenbetriebsplanes zum Neuaufschluss einer Quarzsandgrube auf GEmarkung Abtsgmünd-Pommertsweiler, Ostalbkreis (genannt "Lutstrut III") - Beschluss

TOP 5 Vorstellung der Studie "Die Bahnhöfe und das Umfeld der Bahnhöfe" ()

TOP 5a: Vorstellung der Studie "Die Bahnhöfe und das Umfeld der Bahnhöfe" (erarbeitet von Herrn Steinbach, loftwerk_D gmbh)

TOP 6 Beschluss bezüglich Neuausschreibung des Verkehrsvertrages (11 VV)

TOP 5b: Beschluss des Regionalverbandes Ostwürttemberg bezüglich der Neuausschreibung des Verkehrsvertrages zum Schienenpersonennahverkehr des Landes Baden-Württemberg

TOP 7 Generalverkehrsplan ()

TOP 5c: Informationen zum Generalverkehrsplan - mündlicher Bericht

TOP 8 Sonstiges ()

News

29.01.2020

Planungsausschuss am 05.02.2020

17.01.2020

Abschlussveranstaltung Projekt KOMOBIL2035 – Koordinierung Haupt- und Ehrenamt in ländlichen Räumen/Koproduktion von Mobilitätsdienstleistungen

07.12.2019

KOMOBIL2035 - Weihnachtlicher Austausch der ehrenamtsbasierten Gemeinschaftsverkehre im Ellwanger Rathaus

12.11.2019

Verbandsversammlung am 22.11.2019


7. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg „Gewerbegebiet Im Riegel“, Neresheim;

wurde am 26.07.2019 beschlossen.

8. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg "Giengener Industriepark A7 (GIP A7)", Giengen a. d. Brenz

wurde am 22.11.2019 beschlossen.