Abgeschlossene Projekte // Gewerbeflächenpotential

Ermittlung und Bewertung des regional bedeutsamen Gewerbeflächenpotentials in Ostwürttemberg.
GIS-gestützte flächendeckende Untersuchung für die Planung regional bedeutsamer Standorte für Gewerbe- und Dienstleistungseinrichtungen unter besonderer Berücksichtigung ökologischer und sozialer Freiraumbelange 
Ergebnisse einer Diplomarbeit am Geographischen Institut der Universität Tübingen von Birgit Beyrle.

Gewerbeflächenpotential Ostwürttemberg

News

26.07.2021

Europa-Aktionstag für das Europäische Jahr der Schiene

15.07.2021

Wirtschaftsministerium fördert regionale Innenstadtberater mit rund 1,6 Millionen Euro

01.07.2021

Treffen der Kleingruppe „Mobility Hubs“ im Mobilitätspakt Aalen-Heidenheim

10.06.2021

Stellenangebot Regionaler Innenstadtberater/ Citymanager/ Wirtschaftsförderer

18.05.2021

VD Thomas Eble begeht 40jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst


7. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg „Gewerbegebiet Im Riegel“, Neresheim;

rechtskräftig seit dem 07.02.2020.

8. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg "Giengener Industriepark A7 (GIP A7)", Giengen a. d. Brenz;

rechtskräftig seit dem 13.03.2020.

Die Unterlagen der Regionalplanänderungen zur öffentlichen Einsicht finden Sie hier.