News

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in in der Regionalentwicklung / Regionalmanager/in (m/w/d)

Beim Regionalverband Ostwürttemberg, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist baldmöglichst eine Stelle als 

Mitarbeiter/in in der Regionalentwicklung / Regionalmanager/in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (75%) zu besetzen. 

Der Regionalverband Ostwürttemberg nimmt seit über 45 Jahren regionale Planungs- und Entwicklungsaufgaben wahr. Im Sommer starten zwei neue Regionalentwicklungsprojekte: das Kocher-Brenztal Projekt (Sommer 2020 - Frühjahr 2022) und das INTERREG-Projekt ISTER (ConnectIng hiSTorical Danube rEgions Roman routes; Sommer 2020 - Winter 2022). Dafür suchen wir Verstärkung.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Mitarbeit in den Projekten der Regionalentwicklung/ Regionalmanagement u.a. durch Kommunikation mit Projektakteuren,
  • Organisation und Begleitung von Veranstaltungen, Gremiensitzungen und Workshops,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • ggf. Mitarbeit an der Fortschreibung des Regionalplans im Bereich Freiraumschutz u.a. im Bereich Kartographie

Erwartet werden neben einem Hochschulabschluss (Regionalentwicklung, Regionalmanagement, Geografie, Landschaftsplanung oder vergleichbare) ein gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, zeitliche Flexibilität (auch für gelegentliche Abendtermine), Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Führerschein Klasse B sowie Grundkenntnisse in ArcGIS o. QGIS. Arbeitserfahrungen im Bereich Regionalentwicklung/-management sind von Vorteil.

Die Stelle ist für Berufseinsteiger geeignet und zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TVöD entsprechend den persönlichen und fachlichen Voraussetzungen. 

Wenn Sie Freude an der Projekt- und Planungsarbeit in einem kleinen engagierten Team haben, bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis 12.07.2020 beim Regionalverband Ostwürttemberg, Bahnhofplatz 5, 73525 Schwäbisch Gmünd oder per Email an emmerich@ostwuerttemberg.org

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Emmerich unter Telefon 07171/92764-13. Auskünfte zu fachlichen Fragen erhalten Sie von Frau Rall unter Telefon 07171/92764-20.

Informationen über den Regionalverband sowie Hinweise zum Datenschutz im Umgang mit Bewerberdaten erhalten Sie unter www.ostwuerttemberg.org.

News

30.06.2020

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in in der Regionalentwicklung / Regionalmanager/in (m/w/d)

15.06.2020

Regionalverband Ostwürttemberg mit umfangreicher Tagesordnung

19.05.2020

Planungsausschuss am 27.05.2020

04.05.2020

Verbesserungen für Rems- und Obere Jagstbahn


7. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg „Gewerbegebiet Im Riegel“, Neresheim;

rechtskräftig seit dem 07.02.2020.

8. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg "Giengener Industriepark A7 (GIP A7)", Giengen a. d. Brenz;

rechtskräftig seit dem 13.03.2020.

Die Unterlagen der Regionalplanänderungen zur öffentlichen Einsicht finden Sie hier.