News

Auftaktveranstaltungen des ISTER Projekts

Am 16. Juli 2020 war die Auftaktveranstaltung des ISTER Projekts, einem Projekt des Interreg- Donauraumprogramms, das am 30.06.2020 vom Gemeinsamen Sekretariat des Donauraumprogramms genehmigt wurde.

Screenshot der Auftaktveranstaltung

Ziel des Projekts ist es, das von den Römern im Donauraum entwickelte alte Straßen- und Siedlungsnetz wiederzuentdecken. Die Region Ostwürttemberg ist eine von zehn Pilotgebieten im Projekt.

Ursprünglich war die Veranstaltung in Cluj-Napoca, Rumänien geplant. Corona-bedingt fand die Veranstaltung aber digital statt. Über 35 Vertreter der 25 Projektpartner, darunter das Nationalmuseum für die Geschichte Transsylvaniens und das Bulgarische Wirtschaftsforum, nahmen im Zoom Meeting teil, um sich vorzustellen und über die Arbeitsprojekte und zukünftige Planungen zu informieren.

Darauf folgte am 28.07.2020 ein Nationaler Projektpartner-Workshop für alle Donauprogramm Partner in Deutschland, der ebenfalls digital stattfand, um über verwaltungstechnische Aspekte des Programms zu klären. Weitere Planungsworkshops für das Projekt sind im Herbst angelegt.

Mehr Infos zum ISTER Projekt finden sie hier.

News

01.03.2021

Rems- und Obere Jagstbahn für Förderung angemeldet

01.03.2021

Regionalverband stellt Weichen für künftigen Regionalplan

17.02.2021

Planungsausschuss am 24.02.2021

12.01.2021

Projektergebnisse "Regionaler Wohnraumdetektor"


7. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg „Gewerbegebiet Im Riegel“, Neresheim;

rechtskräftig seit dem 07.02.2020.

8. Änderung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg "Giengener Industriepark A7 (GIP A7)", Giengen a. d. Brenz;

rechtskräftig seit dem 13.03.2020.

Die Unterlagen der Regionalplanänderungen zur öffentlichen Einsicht finden Sie hier.