Abgeschlossene Projekte // Gewerbeflächenpotential

Ermittlung und Bewertung des regional bedeutsamen Gewerbeflächenpotentials in Ostwürttemberg.
GIS-gestützte flächendeckende Untersuchung für die Planung regional bedeutsamer Standorte für Gewerbe- und Dienstleistungseinrichtungen unter besonderer Berücksichtigung ökologischer und sozialer Freiraumbelange 
Ergebnisse einer Diplomarbeit am Geographischen Institut der Universität Tübingen von Birgit Beyrle.

Gewerbeflächenpotential Ostwürttemberg

News

23.11.2016

Erste gemeinsame Sitzung der Vertreter der Interessengemeinschaft Schienen-korridor Stuttgart‐Nürnberg und des Interessenverbands Gäu‐Neckar‐Bodensee‐Bahn

21.11.2016

Eva-Maria Nordhus wird neue stellvertretende Verbandsdirektorin

11.11.2016

Verbandsversammlung am 18.11.2016

05.10.2016

Planungsausschuss am 12.10.2016


Regionalplanänderungen

Teilfortschreibung Rohstoffsicherung des Regionalplans 2010 der Region Ostwürttemberg

Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gemäß § 12 Abs. 2 u. 3 LplG

Plansätze mit Begründung

Kartografische Darstellung und Standortbeschreibung

Umweltbericht (als Teil der Begründung)

Erläuterungen zum Planungskonzept incl. Prüfkriterien