News

Projektergebnisse des Gewerbeentwicklungsforums erschienen

Bei der Abschlussveranstaltung des Gewerbeentwicklungsforums am 21.03.2017 bei der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim informierten sich Vertreter der Landkreise, Kommunen und der Wirtschaft über die Projektergebnisse. Nach der Begrüßung durch Michaela Eberle, der Hauptgeschäftsführerin der IHK Ostwürttemberg, sprach Franz Rieger (Rieger Metallveredlung GmbH & Co. KG) über die Anforderungen an die regionale Gewerbeentwicklung aus Unternehmersicht. Anschließend berichtete Dr. Hany Elgendy über die Projektergebnisse. In dem Projekt wurde klar, dass sich die Region Ostwürttemberg auf viele Stärken berufen kann, es jedoch auch Herausforderungen zu meistern gilt. Dafür sind im Rahmen des Projekts wertvolle Strategien entwickelt worden. Anschließend stellte Oberbürgermeister Bernhard Ilg dar, wie sich Gewerbeflächenqualifizierung in eine städtebauliche Gesamtstrategie integrieren lässt.

Die detaillierten Projektergebnisse stehen Ihnen hier zum Download bereit:

Gewerbeentwicklungsforum - Strategiepapier 2017

Gewerbeentwicklungsforum - Nachhaltige Standortsuche und Erweiterung

Gewerbeentwicklungsforum - Qualifizierung bestehender Gewerbegebiete

News

09.04.2018

Fahrdiensttreffen in Schwäbisch Gmünd

01.03.2018

KOMOBIL2035 unterwegs

23.02.2018

Planungsausschuss am 28.02.2018


Regionalplanänderungen

6. Regionalplanänderung des Regionalplans 2010 „Gewerbegebiet Wasserfurche“, Lauchheim

Genehmigung: 31.03.2017 (rechtskräftig ab dem 28.07.2017)

Unterlagen der Regionalplanänderung zur öffentlichen Einsicht